FDP Kreisverband Miesbach

IAA nach München?

Meinung von Florian Hupfauer
IAA 2019 offizielles Logo

Der Meinung schließt sich auch unser Bürgermeisterkandidat und Automobilverkäufer Florian Hupfauer an. "Die IAA nach München zu holen wäre eine Riesenchance - nicht nur für den Standort München, sondern auch für die Automobilbranche selbst. Bereits im Mai wurde bekannt, dass mindestens 22 Automobilhersteller, wie beispielsweise Rolls-Royce, Aston Martin, Dacia, Mazda und die GM Marken Chevrolet und Cadillac nicht auf der IAA austellen werden. Auch Toyota hat sich beispielsweise vor einiger Zeit wegen fehlender Attraktivität komplett von der IAA zurückgezogen. Durch den Standortwechsel könnte man die Internationale Automobil Ausstellung wieder attraktiver gestalten."